Komm geniessen.

Reservieren Sie hier

In der Umgebung 


Um den Campingplatz herum, aber auch in der näheren Umgebung, ist für alle Altersgruppen mehr als genug zu erleben. Naturliebhaber, Sportfans und Schnäppchenjäger können sich hier ausleben. Hier eine kleine Auswahl der Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten:

Oostvaardersplassen

’t Oppertje liegt direkt neben den berühmten Oostvaardersplassen, bekannt aus dem fantastischen niederländischen Dokumentarfilm „De Nieuwe Wildernis“ (Die neue Wildnis), der auch international für Aufsehen gesorgt hat. Selbstverständlich gibt es angelegte Wanderwege verschiedener Längen durch den Naturpark. Aber Sie können mit Hilfe einer Karte natürlich auch Ihre eigene Route wählen und alles entdecken was die Oostvaardersplassen zu bieten haben: zahlreiche Vögel, Edelhirsche, Wildpferde und vieles mehr. Entdecken Sie Ihre persönlichen Big 5!

National Park Nieuw Land

Unglaublich! Was einst Nordsee war, ist jetzt Flevoland. Durch Einpolderung wurde die größte künstliche Landfläche der Welt geschaffen und mit ihr auch die Naturgebiete Oostvaardersplassen, Lepelaarplassen, das Markermeer und die Marker Wadden. Zusammen formen sie den National Park Nieuw Land, wo Sie unglaublich viel sehen und entdecken können.  Genießen Sie die Natur und die Ruhe. Jeder Besuch sorgt für eindrucksvolle Erlebnisse und neue Überraschungen.  In diesem Video können Sie schon einmal ein bisschen unser Nieuw Land entdecken! 

Segel- und Surfsee Het Bovenwater

Neben dem Campingplatz liegt der Segel- und Surfsee Het Bovenwater; 125 Hektar Wassersportfreuden! Die Surfschule Paradiso  vermietet Surfbretter, Katamarane, Kanus oder Tretboote. Wollten Sie schon immer surfen lernen? Belegen Sie dann einen ein- oder mehrtägigen Kurs. Paradiso betreibt auch eine Minigolfbahn und vermietet Gokarts.

Kleiner Strand

Gegenüber des Campingplatzes befindet sich ein Sandstrand. Das Wasser fällt seicht ab und ist mit Langleinen abgesichert. So sind der Strand und der See auch für unsere jüngsten Gäste sicher. Bei  der Surfschule Paradiso können Sie eine Kleinigkeit essen oder trinken. Hier gibt es auch Toiletten. 

Bauernhof

Jeden ersten Mittwoch im Monat ist der Bauernhof De Huif von 15.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Viele Tiere auf dem Bauernhof können gestreichelt werden. Darüber hinaus wird ein interessantes Kinderprogramm organisiert. Bei genügend Anmeldungen kann man in der Pferdekutsche mitfahren.  

Angelpark und Cafeteria Toms Creek Neben dem Bauernhof

Neben dem Bauernhof ‚De Huif‘ befindet sich der Angelpark Toms Creek mit zehn Angelteichen. Hier können Sie auf Forelle, Karpfen, Stör und Wels angeln. Angelausrüstung können Sie günstig mieten. Die gefangenen Fische können Sie vor Ort küchenfertig machen. Toms Creek bietet eine wunderschöne Panoramaterrasse, eine Lodge und eine Cafeteria für den kleinen Hunger oder Menüs für den großen Hunger.

Batavia Stad Designer-Outlet-Center

2001 öffnete Batavia Stad ihre Türen. Seitdem kann man hier fantastisch shoppen. In 2017 wurde Batavia Stad renoviert und erweitert. Jetzt kann man in mehr als 150 Geschäften Markenartikel mit Standardrabatten von 30 bis 70 Prozent erwerben. Hier  kaufen Sie Marken wie Adidas, Levi’s, Boss, Nike, Armani und The Society Shop für wesentlich weniger Geld.

Batavialand

Das Museum liegt direkt neben Batavia Stad. Zu Batavialand gehört eine besondere Werft, die Ihnen wortwörtlich einen Blick in die Geschichte ermöglicht. Die Bataviawerft rekonstruiert nämlich Schiffe aus dem 17. Jahrhundert, das als ‚Goldenes Zeitalter‘ in die niederländische Geschichte eingehen sollte. Möglich ist ein Besuch an Bord der Batavia, der Nachbildung eines Handelsschiffes, das Waren aus den Kolonien nach Europa brachte.
Des weiteren können Sie im  Museum eine Entdeckungsreise machen: Sie lernen wie Flevoland – die jüngste Provinz der Niederlande und gleichzeitig das größte Poldergebiet des Landes – entstanden ist. Spannend für Jung und Alt. Hier finden auch regelmäßig Ausstellungen statt.

Naturpark Lelystad

Dieses natürliche Naherholungsgebiet wurde in den Siebziger Jahren geschaffen. Hier wurden bedrohte Tierarten gezüchtet und gezielt angesiedelt. Beispiele für solche Ansiedlungsprogramme sind das Przewalski-Pferd und der Père-David-Hirsch. Darüber hinaus stößt man hier auf Wisente, Elche, Otter, Biber, Störche und vieles mehr. Die Tiere leben in großen Gebieten. Etwas Geduld, Glück und ein Fernglas können Sie manchmal gebrauchen. Der Naturpark hat wunderschön angelegte Wander-und Fahrradwege, einen Spielplatz und ein gemütliches Restaurant. 

Marker Wadden

Die Marker Wadden sind das neuste Stückchen Hollands. Es handelt sich um eine Inselgruppe, die neuen Lebensraum bietet für Pflanzen, Insekten, Vögel und Fische. Die Inseln gehören zum National Park Nieuw Land und werden im Moment noch angelegt. Die Marker Wadden sind ein Naturparadies. Die Hauptinsel wurde im Sommer 2018 für sanften Tourismus zugänglich gemacht. Sie können hier wandern, Vögel beobachten und den Strand genießen. Der Hafen kann mit einem eigenem Boot angefahren werden oder Sie machen Gebrauch von dem Fährdienst.

Luftfahrt- und Themenpark Aviodrome

Eine kleine Radtour vom Campingplatz entfernt liegt das Aviodrome, ein Themenpark für Flugzeugliebhaber. Werfen Sie einen Blick in eine echte Boeing 747, lernen Sie die Signale, besuchen Sie das 4D-Kino und erleben Sie einen Flug in einem Simulator. Entdecken Sie die holländische Luftfahrt mit über 100 Flugzeugen. Für die Kinder gibt es verschiedene Spielplätze und viele Aktivitäten.

Walibi World

Achterbahnen, spektakuläre Bühnenshows und wunderschöne Gärten. Einen tollen Tag für die ganze Familie erlebt man bei Walibi World in Biddinghuizen. Der Freizeitpark ist ca. 30 Kilometer von ‚t Oppertje entfernt.

Delphinarium Harderwijk

25 Kilometer vom Campingplatz entfernt liegt das Delphinarium Harderwijk. Lassen Sie sich begeistern von Delfinen, Robben, Walrössern und vielem mehr. Dieser Park ist Europas größter Meeressäugerpark. Erleben Sie fantastische Shows und streicheln Sie Rochen und Haie.  Der neue Wasserspielplatz sorgt für viel Freude bei den jungen Gästen!  Nicht vergessen: Schwimmsachen mitnehmen!

Citytrip

Mit dem Zug gelangen Sie innerhalb von fünfundvierzig Minuten von Lelystad aus mitten ins Zentrum von Amsterdam. Die neue Hanzelinie verbindet Lelystad jetzt auch perfekt mit den Städten Zwolle, Leeuwarden und Groningen! Einem tollen Tag in der Stadt steht jetzt nichts mehr im Weg!

Zuiderzeemuseum Enkhuizen

Im Zuiderzeemuseum stehen Wasser, Handwerk und die dörflichen Gemeinschaften am IJsselmeer und Markermeer im Mittelpunkt. In diesem Freilichtmuseum erleben Sie ein Stück niederländische Geschichte. Das Museum besteht aus einem Dorf mit 140 historischen Häusern und Gebäuden. Sehen und erleben Sie die alten Handwerke! Ein wunderschöner Tag für die ganze Familie.  Enkhuizen liegt 35 Kilometer von Campingplatz ’t Oppertje entfernt.